Google+ Followers

Montag, 8. Februar 2016

Montagsgedanken


Jeden Montag passiert es, jede Woche das selbe Spiel. Umso älter ich werde, umso schneller geht es. Eine neue Woche beginnt, und geht wieder zu Ende. Mir kommt es inzwischen so vor als wäre Fasching am Tag nach Silvester, darauffolgend gleich Ostern, Pfingsten, Geburtstag, Halloween, Weihnachten und schwupps, wieder ein Jahr vorbei.

Ich habe es gut, ich habe eine feste Arbeit, eine tolle Beziehung, klasse Freunde und eine Familie auf die ich mich verlassen kann. Und trotzdem werde ich traurig, wenn ich daran denke das die Zeit so schnell weiter läuft. Montag früh wache ich auf und denke: "Bitte lass die Woche schnell rum gehen" Dann ist am Samstag abend für mich Wochenende und der Sonntag geht leider auch viel zu Schnell zu Ende.

Mache ich mir diesen Streß eigentlich nur selber? Sollte ich nicht eigentlich jede einzelne Sekunde genießen und positiver in die Woche starten? Selbst harte Tage machen uns nur besser, oder?

Also, auf in den neuen Tag. Auf in die neue Woche und genießt gefälligst jeden Tag, denn euer Leben ist auf eine ganz besondere Art und Weise toll!

Kommentare: